Mitglied im Deutschen Musikrat
Seit 1975 wurden im ehemaligen Musikkabinett an der Konzert-
halle Carl Philipp Emanuel Bach Primär- und Sekundärquellen
zum thematischen Schwerpunkt „C. Ph. E. Bach - Leben, Werk
und Nachwirken“ gesammelt. Zu den Sammelschwerpunkten
gehören die Bereiche „Musikalien“ und „Forschungsliteratur“ des
18., 19., und 20. Jahrhunderts, Kataloge, Biographien, Schall-
platten, CD u.a. Diese Sammlung umfasst nicht nur Carl Philipp
Emanuel Bach relevante Materialien. Die Bach-Familie, be-
sonders Johann Sebastian Bach, und viele bedeutende Vertreter
der klassischen Musik sind hier aufgenommen worden. So ist z.B.
auch die »Neue Bachausgabe« und die »Mozart« Gesamtwerk-
ausgabe zu finden.

Die CD-Sammlung enthält alle CDs der in der Bachausstellung
am Abhörplatz eingegebenen sowie die der Eigenproduktionen
und einige wenige CDs anderer Komponisten.

Im Rahmen der Umstrukturierung der Konzerthalle erfolgte im
Juli 2001 die Aufnahme des Archivs als eigener Bestand in die
Musikbibliothek Frankfurt (Oder):

Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder)
Haus II – Kinderbibliothek, Audiovisuelle- und Musikbibliothek,
Bildstelle
Collegienstraße 10
15230 Frankfurt (Oder)
Telefon: +49 (0) 335/6 85 19 29
E-Mail: haus-2@srb-ff.de

Die Betreuung und Erweiterung des Gesamtbestandes des Archivs
wird durch die Musikgesellschaft unterstützt und gefördert.